Warum gibt es einen Unterschied zwischen Sommer- und Winterreifen?

Damit Sie im Winter, wie auch im Sommer, sicher unterwegs sind, benötigt Ihr Fahrzeug Reifen, welche sich den Witterungs- und Temperaturverhältnissen optimal anpassen.

Der Winterreifen bleibt, im Gegensatz zu Sommerreifen, auch unter 7°C weich, verfügt über ein spezielles Profil und greift deshalb auf Schnee und Eis besonders gut. Der Sommerreifen ist optimal auf warme Temperaturen abgestimmt. Das bedeutet, dass er  bei Temperaturen unter 7°C  verhärtet und dadurch Haftung und Gripp verliert. Gerade weil das so ist, gilt seit 2010 eine gesetzliche Winterreifenpflicht!

Und zwar aus gutem Grund:
Wenn Sie mit einem Sommerreifen bei einer Temperatur unter 7°C bremsen müssen, verlängert sich der Bremsweg, da sich der Reifen auf der Straße  wegen der Temperatureigenschaften negativ verändert. Der Bremsweg wird dadurch deutlich größer. Schnell passiert dadurch ein Unfall, welchen man hätte vermeiden können.

Letztendlich kommen bei einem Verstoß gegen eine gesetzliche Winterreifenpflicht nicht nur unnötige Kosten von Bußgeldern auf einem zu, sondern auch ein Eintrag im Verkehrszentralregister. Darüber hinaus riskiert man noch den Versicherungsschutz.

Die Faustregel heißt:

WECHSELN VON O BIS O

Ab Oktober bekommt ihr Auto die Winterschuhe an und zu Ostern erfolgt dann der Wechsel auf Sommerschuhe.

Auch sehr wichtig: Die Mindestprofiltiefe

Wir prüfen Ihre gebrauchten Reifen, damit Sie auch hier auf der sicheren Seite sind. Mindestprofiltiefe gilt bei 1,6 mm.

Soweit sollte man es jedoch nicht kommen lassen und bereits vor einer derartigen Abnutzung des Reifenprofils aus Sicherheitsgründen einen Reifenwechsel durchführen, weil sich durch eine geringe Profiltiefe der Bremsweg verlängert und die Gefahr von Aquaplaning steigt.

Wir empfehlen einen Reifenwechsel
• Sommerreifen bei einer Profiltiefe von 3 mm
• Winterreifen bei einer Profiltiefe von 4 mm

Wir übernehmen für Sie folgende Aufgaben

Reifenreparatur

Runflat Reifenservice bis 22 Zoll

Reifen – Rädereinlagerung

Reifenmontage / Reifenwuchten bis 22 Zoll

Reifenservice bis 22 Zoll

Räderwechsel

Allwetterreifen

Sommerreifen

Winterreifen

Stahlfelgen